IT for kids mit der BHAK Bludenz

Logo der BHAK BludenzDie Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBundeshandelsakademie Bludenz ist unsere Partnerschule im Rahmen der Zusammenarbeit von Mittelschulen mit weiterführenden Schulen.

Die BHAK Bludenz führt eine COOL-Klasse (COoperative Offene Lernformen) und daher sind beide Schulen an einer Zusammenarbeit interessiert.

Als erstes konkretes Projekt wurde „IT for Kids“ durchgeführt. Die 3. Klassen HAK überlegten im Fach „Projektmanagement“  wie, was und in welchem Rahmen sie unseren Erstklässlern die Arbeit am Computer näherbringen können. Sie entwickelten eine Art Lehrplan, der auch sehr gut ankam. Es wurde eine „one to one tuition“ durchgeführt, das bedeutet, dass  jedes Kind eine eigene Betreuungsperson bekam. So wurde ganz persönlich an 4 Nachmittagen für jeweils 2 Stunden in den Computersälen der HAK unterrichtet. Es war für beide Seiten eine schöne Erfahrung und unsere Jung-Computerspezialisten waren total begeistert.

Wir danken dem Direktor  HR Mag. Werner Mitterlehner für die gute Zusammenarbeit!

Mehr Bilder dieser Nachmittage sind in unserer Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBilder-Galerie zu finden.

Einführung
Einführung
Praxis
Praxis
Spannend!
Spannend!